Erdbeerherzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 150 g Kochschokolade (weiss)
  • 150 g Butter
  • 50 g Pistazien
  • 6 Eier (Klasse M)
  • 80 g Zucker
  • 1 Teelöffel Orangen (unbehandelte Schale)
  • 150 g Mehl
  • 1.5 Teelöffel Backpulver
  • 200 g Erdbeerkonfitüre
  • 2 EL Orangen (Saft)
  • 400 g Erdbeeren
  • 30 g Kochschokolade (weiss)
  • Schoko (geraspelt)

Herzen dicht an dicht ausstechen, dann mit einem Backpinsel mit der passierten Marmelade bestreichen. Erdbeerscheiben wie Schuppen auf die Herzen setzen.

Kochschokolade hacken, mit Butter über einem heissen Wasserbad schmelzen. Pistazien hacken. Eier, Zucker und Orangenschale mit den Quirlen des Mixers 8 min kremig rühren. Mehl undBackpulver vermengen, mit der Kuvertürebutter und den Pistazien unterziehen.

Auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech (40 x 30 cm) aufstreichen. Im aufgeheizten Herd bei 200 Grad (Umluft 180 Grad ) auf der 2. Schiene von unten 15 min backen. Abkühlen.

Erdbeermarmelade und 2 El Orangensaft zum Kochen bringen, durch ein Sieb aufstreichen. Erdbeeren abspülen, reinigen, in Scheibchen schneiden.

Aus dem Teig dicht an dicht 12 Herzen (ca. 8 cm Länge) ausstechen.

30 g weisse Kochschokolade reiben. Herzen mit der Marmelade bestreichen, die Oberflächen dicht an dicht mit Erdbeeren belegen. Die Ränder mit Schokoraspeln überstreuen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Erdbeerherzen

  1. habibti
    habibti kommentierte am 20.06.2015 um 16:39 Uhr

    Der Zubereitungstext ist etwas durcheinander geraten

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche