Erdbeergelee mit Blitzeis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Erdbeeren
  • 2 Beutel Früchtetee
  • 250 ml Rama Cremefine Vanilla
  • 50 g Heidelbeeren
  • 2 EL Staubzucker
  • 3 Blatt Gelatine
Sponsored by Rama Cremefine

Für das Erdbeergelee mit Blitzeis 200 ml Wasser aufkochen, die Teebeutel damit übergießen und 5-10 Minuten ziehen lassen, danach den Teebeutel wegwerfen.

In der Zwischenzeit die Erdbeeren putzen, waschen und halbieren, 50 g davon in vier Espressotassen verteilen und den Rest einfrieren. Heidelbeeren waschen und ebenfalls zu den Erdbeeren in die Espressotassen geben. Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen und Limettensaft auspressen.

Tee mit Limettensaft und Zucker abschmecken. Die eingeweichte Gelatine aus dem Wasser nehmen, ausdrücken und in dem warmen Tee auflösen. Die Espressotassen mit dem Tee auffüllen und ca. 24 Stunden im Kühlschrank gelieren lassen.

Kurz vor dem Servieren die tiefgefrorenen Erdbeeren in einen Messbecher mit 200 ml Cremefine Vanilla und Staubzucker mit einem Mixstab pürieren, so dass ein Cremiges Eis entsteht.

Die Espressotassen kurz in heißes Wasser stellen, heraus nehmen und das Erdbeergelee auf vier Teller stürzen, die restliche Cremefine darum verteilen und mit je 1 Kugel Erdbeereis anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare2

Erdbeergelee mit Blitzeis

  1. schlumberger
    schlumberger kommentierte am 03.12.2014 um 13:21 Uhr

    super

    Antworten
  2. liss4
    liss4 kommentierte am 22.10.2014 um 20:52 Uhr

    hört sich lecker an (:

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche