Erdbeeren-Tiramisu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Biskotten
  • 200 g Erdbeeren; mit
  • 80 g Staubzucker; aufwallen lassen und verquirlen, durch Haarsieb
  • Passieren
  • 400 g Erdbeeren; in schmale Scheibchen geschnitten
  • 4 Eidotter
  • 30 g Staubzucker
  • 350 g Mascarpone
  • 2 Scheiben Gelatine; im kalten Wasser einweichen
  • 1 EL Erdbeergelee
  • 20 ml Grand Marnier; vielleicht

Biskotten in der Erdbeersauce ca. dreissig min auf beiden Seiten einlegen.

Inzwischen die Eidotter mit dem Staubzucker (und vielleicht Grand Marnier) cremig aufschlagen und nach und nach den Mascarpone unterziehen. Die eingeweichten Gelatineblätter in knapp ein Viertel der gewärmter Erdbeersauce zerrinnen lassen und unter die Krem ziehen.

Die Hälfte der getränkten Biskotten in einer Auflaufform ausbreiten, mit Erdbeerscheiben belegen und eine schmale Schicht Mascarponecreme darüberziehen. Nochmals mit einer Schicht Biskotten und Erbeerscheiben belegen. Die übrige Krem zuoberst gleichmäßig verteilen und glattstreichen. Im Kühlschrank ein paar Stunden ziehen.

Kurz vor dem Servieren die Krem mit Erdbeerscheiben garnieren und mit Erdbeergelee (warm) bepinseln.

hx#_

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeeren-Tiramisu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte