Erdbeeren in Madeira

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Erdbeeren
  • 500 g Einmachzucker
  • 1 bottle Madeira-Wein (0, 7 Liter)
  • 1 Gläschen Rum

Feste, kleine Erdbeeren gut auslesen, abspülen und vorsichtig abtupfen. Nun mit dem Zucker in verschliessbare Gläser befüllen, den Rum mit Madeira mischen und über die Früchte gießen. Die gut verschlossenen Gläser an einen abkühlen Ort stellen und die Erdbeeren zirka 2-4 Wochen ruhen.

Madeira-Erdbeeren schmecken zu Crêpes außergewöhnlich gut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeeren in Madeira

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche