Erdbeeren-Fotzelschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Kompott:

  • 500 g Erdbeeren; gerüstet, jeweils nach Grösse geviertelt oder halbiert
  • 4 EL Erdbeerkonfitüre o. Himbeerkonfitüre
  • 100 ml Creamsherry

Schnitten:

  • 2 Eier
  • 50 ml Milch
  • 50 ml Rahm
  • 1 Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 1 EL Zucker
  • 6 Scheiben Toastbrot
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 30 g Butterschmalz

Zum Bestreuen:

  • Zucker
  • Zimt

Zum Garnieren:

  • 200 ml Rahm
  • 1 Pk. Vanillezucker

Die Marmelade in einer Bratpfanne auf kleinem Feuer erhitzen. Den Sherry einrühren. Abkühlen. Über die vorbereiteten Erdbeeren Form und einmarinieren.

Für die Garnitur Rahm mit Vanillezucker steif aufschlagen.

Für die Fotzelschnitten in einem tiefen Teller Milch, Rahm, Eier, Zitronenschale und Zucker mixen. In einem zweiten Teller die Semmelbrösel bereithalten.

Die Toastscheiben am Anfang in der Eimischung, dann im Semmelbrösel auf beiden Seiten auf die andere Seite drehen. In einer Pfanne das Butterschmalz erhitzen, die Fotzelschnitten darin auf beiden Seiten goldgelb rösten, auf Küchenrolle abrinnen, mit Zucker und Zimt überstreuen. Diagonal in Dreiecke schneiden, auf der Stelle möglichst heiß mit den marinierten Erdbeeren sowie dem Rahm zu Tisch bringen.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeeren-Fotzelschnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche