Erdbeercremetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 3 Stk Eier (große)
  • 120 g Kristallzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 150 g Mehl (glatt)
  • 500 g QimiQ (natur)
  • 500 g Magertopfen
  • 1/2 Stk Zitrone (Saft und Schale)
  • 1 Pkg Vanillezucker (Bourbon)
  • 50 g Kristallzucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 2 Blatt Gelatine
  • etwas Rum
  • Mandelblättchen (zum Verzieren)

Für die Erdbeercremetorte die Eier trennen. Eiweiß zu festem Schnee schlagen und kalt stellen. Dotter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren.

Eischnee abwechselnd mti Mehl unter die Dottermasse heben. In eine runde oder herzförmige Form füllen und bei 160 °C Heißluft hell backen und auskühlen lassen.

Für die Creme Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren waschen und ca. 12 Stück blättrig schneiden. Den Rest pürieren.

Qimig und Topfen glatt rühren, dann Zucker hinzugeben und mit der Schale und dem Saft der Zitrone vermischen. Die pürierten Erdbeeren hinzu, nochmals abschmecken.

Die eingeweichte Gelatine in wenig Rum auflösen und unter die Creme geben. Den ausgekühlten Kuchen quer durchschneiden.

Creme dick auf den Boden streichen, den Kuchendeckel wieder draufgeben und die restliche Creme aussen hinaufstreichen.

Oben mit den Erdbeerbeerstücken belegen und seitlich nach Belieben mit Mandelblättchen oder gehobelter Schokolade bestreuen.

Tipp

Die Erdbeercremetorte sieht auch mit Pistazien aussen bestreut sehr schön aus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare13

Erdbeercremetorte

  1. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 13.07.2015 um 13:15 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 04.05.2015 um 03:56 Uhr

    Eine Reminiszenz an die Jugend.

    Antworten
  3. hm 1
    hm 1 kommentierte am 14.03.2015 um 07:01 Uhr

    Schaut super aus

    Antworten
  4. chrimarie
    chrimarie kommentierte am 27.02.2015 um 15:37 Uhr

    bald kommt wieder die Erdbeersaison - Rezept wird vorgemerkt!

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 05.02.2015 um 00:08 Uhr

    Herrlich!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche