Erdbeercreme Biskuit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 6 Stk. Dotter (Biskuit)
  • 180 g Staubzucker (Biskuit)
  • 6 EL Warmes Wasser (Biskuit)
  • 150 g Mehl (Biskuit)
  • 50 g Maizena (Biskuit)
  • 150 g Erdbeeren (Creme)
  • 1 Packung QimiQ (Creme)
  • 125 g Magertopfen (Creme)
  • 50 g Staubzucker (Creme)
  • 125 g Schlagobers (Creme)

Für den Erdbeercreme Biskuit den Schlagobers aufschlagen und beiseite stellen. Den QimiQ glatt rühren, den Magertopfen und den Staubzucker dazu geben und vermischen. Danach den Schlagobers noch hinzufügen und verrühren. Für 1 Stunde kalt stellen, bis die Maße fest geworden ist.

Für den Biskuitteig die Eier trennen, das Eiklar steif aufschlagen und beiseite stellen. Die Dotter mit dem Staubzucker und dem Wasser cremig schlagen das Mehl und Maizena beimengen. Am Schluss den steif geschlagenen Eischnee unterheben.

Das Backrohr auf 180°C aufheizen, ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf dem Backblech verteilen und für ca. 30 Minuten backen. Den Biskuitteig vollständig auskühlen lassen, 1x der Länge nach durchschneiden und 1x quer. Auf den ersten Teigboden ein Drittel der Creme verteilen und ebenfalls ein Drittel der Erdbeeren darauf verteilen. Das ganze noch zwei Mal wiederholen, am Schluß mit einem Biskuitboden abschließen und den Erdbeercreme Biskuit noch mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 5 0

Kommentare10

Erdbeercreme Biskuit

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 10.10.2015 um 20:09 Uhr

    Einfach sehr gut.

    Antworten
  2. OH65
    OH65 kommentierte am 26.09.2015 um 22:09 Uhr

    süße Sache

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 24.07.2015 um 20:50 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. MJP
    MJP kommentierte am 09.06.2015 um 00:01 Uhr

    Mhmm, sieht sehr lecker aus!

    Antworten
  5. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 17.05.2015 um 11:35 Uhr

    GESPEICHERT

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche