Erdbeer-Zitronengras-Yuppie

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 1 Limette (unbehandelt)
  • 125 ml Weisswein
  • 2 EL Zucker
  • 1 lg Kiwi
  • 300 g Erdbeeren

1. Gelatine einweichen. Zitronengras (nur den saftigen unteren Stängelteil) abschneiden. Schale der Limette abraspeln, Limette ausdrücken, Saft und Schale mit Weisswein, Zitronengras und Zucker in ein Töpfchen Form, zum Kochen bringen. 5 bis 10 Min. ziehen.

2. In der Zwischenzeit Kiwi von der Schale befreien, in Scheibchen oder evtl. Spalten schneiden. Erdbeeren abspülen, reinigen. Dabei zwei schöne Beeren mit Grün der Länge nach halbieren, zur Seite legen. Restliche Beeren ohne Grün in den Handrührer Form.

3. Ausgedrückte Gelatine im heissen Limettensirup zerrinnen lassen. 5 Eiswürfel in einem Küchentuch grob zerschlagen. Mit dem Limettensirup zu den Erdbeeren in den Handrührer Form, alles zusammen cremig verquirlen.

4. Erdbeer-Zitronengras-Schaum in Schalen bzw. tiefe Teller gleichmäßig verteilen, vielleicht noch 3 bis 5 Min. in den Tiefkühler stellen. Vor dem Servieren Kiwischeiben bzw. -spalten und Erdbeerhälften darauf gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Zitronengras-Yuppie

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte