Erdbeer-Vanille-Schnitte im Krokantblätterteig u Mokkasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Blätterteig::

  • 1 lg Blätterteigstück, tiefgekühlt
  • Staubzucker

Crème::

  • 100 g Schlagobers
  • 40 g Zucker
  • 0.5 Vanilleschote (Mark)
  • 3 Dotter
  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 20 ml Orangenlikör
  • 100 ml Schlagobers (geschlagen)
  • 375 g Erdbeeren, geputzt und gewaschen, (circa)

Mokkasauce::

  • 100 ml Starker Mokka, abgekühlt
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)
  • 30 g Zucker
  • 2 EL Rum
  • 60 g Nuss-Nougat

Blätterteig: Den Blätterteig viereckig ca. 3 mm dick auswalzen und auf ein vorher mit Wasser beträufeltes Blech legen. Mit einem Gitter beschweren, damit der Teig nicht so stark aufgeht. Im Backrohr bei ca. 240 Grad (Heissluft ca. 200 Grad ) gut fertig backen und in Rechtecke von 5 x 10 cm schneiden. Dann dick mit Staubzucker überstreuen und unter dem Bratrost goldgelb karamellisieren. Wenn die Rechtecke abgekühlt sind, den Vorgang von der anderen Seite wiederholen.

Krem: Das Schlagobers mit dem Zucker sowie dem Vanillemark zum Kochen bringen. 1/3 der kochenden Flüssigkeit zu den Eigelben Form und glattrühren.

Beides wiederholt in den Kochtopf Form, auf den Küchenherd stellen und unter durchgehendem Rühren derweil auf dem Küchenherd, bis alles zusammen zähflüssig wird (darf auf keinen Fall mehr machen!). Sofort durch ein feines Sieb in ein kaltes Gefäß passieren. Gelatine in kaltem Wasser zerrinnen lassen und unter die Krem Form. Alles abkühlen.

Die abgekühlte Krem mit dem Saft einer Zitrone und dem Orangenlikör glattrühren und die Schlagobers unterziehen.

Zum Anrichten ein Blätterteigrechteck in die Mitte des Tellers legen und die Krem daraufgeben. Die Erdbeeren vorsichtig in die Krem drücken, wiederholt Krem daraufgeben und ein zweites karamellisiertes Blätterteigrechteck aufsetzen. Mit der Mokkasauce zu Tisch bringen.

Mokkasauce: Für die Sauce 2 EL des kalten Mokka nehmen und das Stärkemehl darin anrühren. Den übrigen Mokka gemeinsam mit dem Zucker zum Kochen bringen und mit der angerührten Maizena (Maisstärke) binden. Rum und Nussnougat vorsichtig untermengen, abkühlen und zu der Erdbeer-Vanille-Schnitte zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Vanille-Schnitte im Krokantblätterteig u Mokkasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche