Erdbeer-Vanille-Dessert

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 500 ml Milch
  • 100 g Staubzucker
  • 2 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Dotter
  • 40 g Butter
  • Erdbeer-Grappa (nach Geschmack)
  • Eierlikör (nach Geschmack)
  • 500 ml Schlagobers
  • Erdbeeren ( und Schlagobers zum Verzieren)

Für das Erdbeer-Vanille-Dessert Vanillezucker und Puddingpulver vermischen, mit 6 EL Milch glatt rühren.

Übrige Milch mit Staubzucker aufkochen, vom Herd nehmen und angerührtes Pulver einrühren.

Pudding unter Rühren nochmals ca. 1 Minute köcheln lassen, etwas überkühlen lassen und Dotter und Butter einrühren.

Unter eine Hälfte des Puddings Erdbeer-Grappa nach Geschmack rühren, in die zweite Hälfte Eierlikör nach Geschmack vermengen. Beide Massen erkalten lassen.

Schlagobers steif schlagen und jeweils die Hälfte davon unter beide Puddingcremen heben.

Abwechselnd in Dessertgläser füllen und gut 1 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Dessert mit frischen Erdbeeren und Schlagobers verzieren. Das Erdbeer-Vanille-Dessert servieren.

Tipp

Das Erdbeer-Vanille-Dessert ist für Kinder nicht geeignet. Die Menge des Alkohols sollte jeder für sich selbst bestimmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Erdbeer-Vanille-Dessert

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche