Erdbeer-Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Eidotter
  • Tortenspringform (26 cm ø)
  • 500 g Getr. Erbsen zum Blindbacken

Belag:

  • 250 g Topfen
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 4 Eier
  • 1 Eiklar
  • 250 ml Schlagobers
  • 400 g Erdbeeren
  • 1 Pk. Tortenguss

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Das gesiebte Mehl mit der Butter, dem Zucker sowie dem Eidotter zusammenkneten. Den Teig in Pergamentpapier oder Aluminiumfolie gewickelt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen.

Das Backrohr auf 190 °C vorwärmen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswalken und Boden und Rand einer eingefetteten Tortenspringform damit ausbreiten. Den Kuchenboden ein paarmal mit einer Gabel einstechen, mit Pergamentpapier ausbreiten und Erbsen hineingeben. Den Kuchen auf der zweiten Leiste von unten 10 Min. vorbacken. Erbsen ausschütten.

Den Topfen mit Zitronenschale, Puddingpulver, Zucker und Eiern durchrühren.

Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen. Den Kuchenboden mit d Topfenmasse befüllen und weitere 60 min backen. (Sollte der Kuchen zu rasch braun werden lassen, vielleicht geben mit Folie bedecken.) Etwas auskühlen.

Erdbeeren abspülen, abrinnen, halbieren und Torte damit belegen. Den Tortenguss bereiten und Erdbeeren damit überziehen.

Teig - Rastzeit 2 Stunden Backzeit 10+60 10+60 10+60 Min. Hitze 190 °C 190 °C d

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeer-Topfenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche