Erdbeer-Tiramisu ohne Ei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 7

  • 500 g TK Erdbeeren
  • 200 g Staubzucker
  • 300 g Joghurt
  • 500 g Mascarpone
  • 200 g Schlagobers
  • Biskotten
  • 1 Pkg Schokostreusel

Für das Erdbeer-Tiramisu ohne Ei Beeren auftauen lassen und mit 100 Gramm Zucker pürieren.
Schlagobers steifschlagen. Mascarpone, Joghurt und restlichen Zucker miteinander verrühren. Schlagobers unter die Mascarpone-Creme heben.

Biskotten in eine Auflaufform geben und abwechselnd mit den Beeren und der Creme einschichten. Am Schluss Schokostreusel auf der Oberfläche verteilen. 
Das Erdbeer-Tiramisu ohne Ei am besten über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare3

Erdbeer-Tiramisu ohne Ei

  1. Luni
    Luni kommentierte am 05.06.2015 um 13:48 Uhr

    Sehr lecker!!

    Antworten
  2. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 26.05.2014 um 12:37 Uhr

    das geht auch mit .. frischen Erdbeeren ..oder ??

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche