Erdbeer Shortcake

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Erdbeeren:

  • 750 ml Erdbeeren, geputzt, der Länge nach geviertelt
  • 0.25 Tasse Zucker, jeweils nach Lust und Laune
  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • 3 EL Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 1 EL Staubzucker
  • 0.5 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 4 Schlagobers Biscuits

Sahne Biscuits:

  • 270 g Mehl
  • 1 EL Backpulver
  • 3 EL Zucker (nach Geschmack)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 300 g Schlagobers
  • Milch zum Bestreichen der Biskuits

Die Hälfte der Erdbeeren mit dem Zucker ( nach Belieben ) mit einem Kartoffelstampfer grob zerstampfen, nicht zermusen. Überbleibsel.

Erdbeeren dazugeben, 1 Stunden ziehen.

In einer Backschüssel Schlagobers mit Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Staubzucker steif aufschlagen, Vanille dazugeben, darunter geben.

Biskuits vielleicht kurz im Herd erwärmen, dann der Länge nach mit einer Gabel halbieren, Bodenteile auf einen Teller Form und die Erdbeeren drüberlöffeln. Etwas Schlagobers daraufgeben, Deckel aufsetzen und mit Staubzucker bestäuben. Überbleibsel Schlagobers dazu anbieten.

Für die Biskuits :

In einer Backschüssel trockene Ingredienzien vermengen, Schlagobers dazugeben und mischen, bis sich gerade flach ein Teigball bildet. Auf bemehlter Arbeitsplatte zu einem Ball formen, vorsichtig 6 mal durchkneten und 1, 3 cm dick auswalken. 6 cm Kreise austechen, restl. Teig wiederholt vorsichtig auswalken und ausstechen.

Auf ein Blech Form, mit Milch bestreichen und ungefähr 15 Min. backen, bis die Biskuits leicht braun sind.

Ergibt 10 Biskuits.

Einfach, Total schmackhaft. Gut vorzubereiten.

Biskuits. Backzeit bei 220 Grad 15 min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeer Shortcake

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche