Erdbeer-Schnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Rührteig:

  • 250 g Butter (oder Margarine, weich)
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier (Gewichtsklasse 3)
  • 300 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 3 Tropfen Bittermandelaroma
  • Fett (für das Backblech)

Belag und Verzierung:

  • 1750 g Erdbeeren
  • 40 g Johannisbeergelee
  • 3 EL Rum
  • 4 Pk. Roter Tortenguss für jeweils ein Viertel l Flüssigkeit
  • 40 g Zucker
  • 1000 ml Johannisbeersaft
  • 200 g Schlagobers (eventuell mehr)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 30 g Haselnusskrokant
  • Zitronenmelisse

Vanillin, Zucker, Fett-Zucker und Salz cremig rühren. Eier der Reihe nach unterziehen. Mehl und Backpulver vermengen. Mit dem Mandel-Aroma unter die Eimasse rühren. Teig gleichmässig auf ein gefettetes Blech (ca. 35 x 40 cm) aufstreichen. Im Küchenherd ungefähr 20 min backen. Auskühlen.

Erdbeeren abspülen, reinigen und jeweils nach Grösse halbieren oder vierteln. Gelee erwärmen und Rum unterziehen. Gelee auf den Boden aufstreichen. Erdbeeren darauf gleichmäßig verteilen.

Tortengusspulver und Zucker vermengen. Saft nach und nach unterziehen, aufwallen lassen. Guss ein wenig auskühlen. Dann von der Mitte aus gleichmässig über die Erdbeeren gleichmäßig verteilen. Fest werden.

In Stückchen schneiden. Schlagobers und Vanillin-Zucker steif aufschlagen und in einen Spritzbeutel befüllen. Schnitten mit Sahnetuffs und Krokant überstreuen. Evtl. Mit Melisseblättchen verzieren.

E-Küchenherd: Grad: 200

Gasherd: Stufe: 3

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Schnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche