Erdbeer-Rumtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Erdbeer-Rumtopf die Erdbeeren waschen, entstielen und trocknen, mit dem Zucker mischen. In ein Rumtopfgefäß oder ein großes Gurkenglas füllen und mit Rum aufgießen.

Der Rum sollte gut 1 Finger breit über den Erdbeeren sein. Den Topf gut verschließen. Dunkel und kühl abstellen. Wöchentlich kontrollieren, ob die Früchte zu gären beginnen. Wenn ja, noch Zucker zugeben.

Nach 6 Wochen kann man den Topf öffnen und den Rumtopf verkosten.

Tipp

Der Erdbeer-Rumtopf kann mehrere Monate aufbewahrt werden. Schmeckt besonders mit Vanilleeis oder so zum Verfeinern von Bowlen usw.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Erdbeer-Rumtopf

  1. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 30.10.2015 um 22:38 Uhr

    herrlich

    Antworten
  2. evagall
    evagall kommentierte am 29.10.2015 um 23:28 Uhr

    und wo bleiben die anderen Früchte? Mit den Erdbeeren beginnt man den Rumtopf, aber dann kommen ja auf jeden Fall Kirschen dazu, Marillen, Himbeeren, Pfirsiche,.....

    Antworten
  3. Yoni
    Yoni kommentierte am 22.08.2015 um 15:49 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 15.05.2015 um 09:48 Uhr

    weckt Erinnerungen.....

    Antworten
  5. habibti
    habibti kommentierte am 08.05.2015 um 22:46 Uhr

    wird gemacht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche