Erdbeer-Rhabarber-Kompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rhabarber
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 140 g Zucker
  • 300 g Erdbeeren
  • 40 g Walnüsse
  • 100 ml Milch
  • 5 Eidotter
  • 1 Prise Zimt (Pulver)

Rhabarber reinigen, nur wenig von der Schale befreien, in 1 cm breite und 4 cm lange Stifte schneiden. Mit dem Saft einer Zitrone und 50 g Zucker im geschlossenen Kochtopf 4-5 Min gardünsten (die Stifte sollen nicht zerfallen) Dann in eine geeignete Schüssel umfüllen und auskühlen.

Die Erdbeeren abspülen, abrinnen, reinigen, vierteln, mit dem Rhabarber vorsichtig vermengen.

60 g Zucker in einem Kochtopf karamelisieren. Walnüsse mit dem Karamel überziehen, auf der Stelle auf Pergamtenpapier Form und vollkommen abkühlen. Die karamelisierten Walnüsse mit einem schweren messer grob hacken.

Milch mit 30 g Zucker und Eidotter im heissen Wasserbad kremig aufschlagen, im kalten Wasserbad abgekühlt aufschlagen, mit dem Zimtpulver würzen.

Erdbeer-Rhabarber-Kompott mit den karamelisierten Nüssen und dem Sabayon schichtweise in Gläser befüllen und auf der Stelle zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche