Erdbeer-Rhabarber-Gratin - Gratin di Fragole con Rhabarbaro

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 20 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 400 g Erdbeeren
  • 100 ml Erdbeerlikör

Creme:

  • 200 g Rhabarber; in Stückchen geschnitten
  • 100 ml Weisswein
  • 60 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 100 ml Schlagobers (steif geschlagen)

Den Zucker in der Butter zergehen, die halbierten Erdbeeren darin schwenken, den Likör beigeben und zur Seite stellen.

Für die Krem den Rhabarber mit Weisswein und Zucker aufwallen lassen, zermusen und auskühlen. Die Eidotter hinzfügen und im Wasserbad zu einer luftigen Krem aufschlagen. Nun aus dem Wasserbad nehmen und weiterschlagen, bis die Krem abgekühlt ist. Den Rahm unterziehen.

Die Erdbeeren in tiefe Teller beziehungsweise Gratinförmchen Form, mit der Krem begiessen und im Herd bei starker Oberhitze (250 °C ) gratinieren, bis sie eine goldbraune Farbe haben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeer-Rhabarber-Gratin - Gratin di Fragole con Rhabarbaro

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche