Erdbeer-Orangentorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Eier
  • 100 g Kristallzucker
  • 1 Prise Salz
  • 20 g Vanillezucker
  • 90 g Mehl (glatt)
  • 30 g Maisstärkemehl
  • 1 Teelöffel Kakao

Creme:

  • 5 Oder 12 g Gelatine
  • 500 ml Vanilleqimiq
  • 40 ml Grand Marnier
  • 400 ml Schlagobers
  • 50 g Kristallzucker
  • 375 ml Orangen (Saft)
  • 2 Limetten (unbehandelt)

Gelee:

  • 20 g Tortengeleepulver (kristallklar)
  • 375 ml Orangenlimonade
  • 2 EL Erdbeermarmelade

Garnitur:

  • 1.5 Bitterschokolade
  • Minze (Blätter)
  • Veilchen oder evtl. Gänseblümchen

Für das Biskuit Kristallzucker, Eier, Salz und Vanillezucker über Wasserdampf leicht warm aufschlagen, dann abgekühlt aufschlagen. Mehl und Stärkemehl mischen, unter die Eiermasse rühren. In die Hälfte der Menge einen Kaffeelöffel Kakao rühren. Auf zwei Backpapierblaetter den Umfang des Tortenringes aufzeichnen (nicht ausscheiden!). Die helle und die dunkle Menge abwechselnd auf das Pergamtenpapier in Schneckenmustern aufspritzen und bei 190 Grad 8 bis 10 min backen. Für die Krem Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Vanilleqimiq leicht erwärmen (es sollte flüssig sein). Grand Marnier erwärmen und die ausgedrückten Gelatineblätter darin zerrinnen lassen. Schlagobers mit Griesszucker steif aufschlagen. Orangensaft mit Qimiq und Grand Marnier-Gelatine durchrühren und unter das Schlagobers heben. Einen Biskuitboden auf einen Tortenteller legen. Springformrand darauf setzen, mit ein klein bisschen Erdbeermarmelade bestreichen. Mit der halben Krem befüllen, im Kühlschrank ein kleines bisschen anziehen. Den zweiten Boden darauflegen und die übrige Krem auffüllen. Zwei Limetten darüberreiben.

Tortengeleepulver kristallklar mit Limonade und Marmelade aufwallen lassen, folgend ein klein bisschen abkühlen. Die Hälfte über die gut vorgekühlte Torte gießen. Durch das übrige Gelee gesamte Erdbeeren ziehen und als Garnierung auf die Torte setzen.

Zum Garnieren Schoko streichfähig erwärmen und hauchdünn auf Pergamtenpapier aufstreichen, folgend abkühlen. Mit Schokoblättern garnieren, mit Minzeblättern und Blumenblüten verzieren.

Tigerwurth, Trockener Rotwein

Viel Freude mit diesem feinen Kuchen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Orangentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche