Erdbeer-Oberstorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 60 g Mehl
  • 60 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Mandelkerne (gemahlen)

Füllung:

  • 500 g Erdbeeren
  • 4 Gelatine (weiss)
  • 800 g Schlagobers
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 100 g Mandelblättchen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Eiklar mit 5 El Wasser steif aufschlagen. Zucker und Vanillezucker gemächlich einstreuen. Eidotter vorsichtig unterziehen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen, über die Eimasse sieben und unterziehen.

Mandelkerne ebenfalls unterziehen.

Den Boden einer Tortenspringform 26 cm mit Pergamtenpapier ausbreiten. Teig hineingeben und im aufgeheizten Backrohr Gas: Stufe 3, E-Küchenherd: 200 °C zirka 35 Min. backen. Aus der geben lösen und abkühlen. Erdbeeren abspülen und 16 kleine Früchte davon zum Garnieren zur Seite legen. Die übrigen Beeren reinigen und zermusen.

Gelatine im heissen Wasserbad zerrinnen lassen, unter die Früchte rühren und auskühlen. 2 Becher Schlagobers und Vanillezucker steif aufschlagen.

Sobald die Erdbeermasse steif wird, das Schlagobers unterziehen.

Biskuitboden zweimal waagerecht durchschneiden und gleichmässig mit der Erdbeersahne befüllen. Kalt stellen. Übrige Schlagobers und Zucker steif aufschlagen und die Hälfte davon in einen Spritzbeutel befüllen, abkühlen.

Mit restlicher Schlagobers die Torte bestreichen.

Den Rand mit Mandelblättchen ein paar zurück verzieren. Die Oberfläche mit der übrigen Schlagobers und den Mandelblättchen garnieren. Die zurückgehaltenen Erdbeeren an den Tortenrand setzen und die Torte abgekühlt stellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Oberstorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche