Erdbeer-Minzparfait auf Schokoladenspiegel mit Sandröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Das Parfait:

  • 2 Eier
  • 80 g Zucker
  • 200 g Rahm
  • 100 g Erdbeeren
  • 30 g Zucker
  • 15 Minzblätter zerkleinert ca

Für Die Schokoladensauce:

  • 100 ml Wasser
  • 80 g Zucker
  • 30 g Kakao
  • 20 g Kochschokolade

Für Die Sandröllchen:

  • 2 Eier
  • 50 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • Vanille
  • 0.5 Teelöffel Schale einer Zitrone
  • Aprikosenmarmelade

Parfait: Eier und Zucker dickcremig rühren, Rahm aufschlagen (nicht zu steif) und unter die Eiermasse heben. Erdbeeren mit nicht ganz der Hälfte des Zucker zermusen. Die Parfaitmasse halbieren, in eine Hälfte das Erdbeerpüree heben, in die andere Hälfte die Minze. In Formen abfüllen und in das Tiefkühlfach stellen.

Schokoladensauce: Wasser und Zucker zum Kochen bringen, Kakao und zerkleinerte Kochschokolade unterziehen und 10 Min. machen. Sandröllchen: Vanille, Zucker, Eier und Zitronenschale cremig rühren, das gesiebte Mehl unterziehen, Liter cm dick auf Pergamentpapier, rechteckig (10 x 6 cm) auftragen. Bei Liter 80 °C zirka 5 Min. hell backen, heiß zusammenrollen. Mit Aprikosenmarmelade befüllen.

Anrichten Etwas Schokoladensauce auf die Teller Form (Saucenspiegel), das portionierte Parfait darauflegen und das Sandröllchen dazulegen

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Minzparfait auf Schokoladenspiegel mit Sandröllchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche