Erdbeer-Mascarpone-Schnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rhabarber
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Zimt
  • 150 g Biskotten
  • 5 EL Cointreau
  • Orange (Saft davon)
  • 800 g Erdbeeren
  • 3 Eidotter
  • 2 EL Zucker
  • 500 g Mascarpone
  • 3 Eiklar

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Rhabarber säubern, spülen, in schmale Scheibchen schneiden. Mit Zucker, Zimt und 3 El Wasser zirka 5-7 min bei großer Temperatur unter Rühren moussig zerkochen. Vom Küchenherd nehmen, auskühlen.

Eine Gratinform (21x35 cm) mit Biskotten ausbreiten. Cointreau und Orangensaft vermengen, über die Biskuits tröpfeln. Durchziehen. Erdbeeren abspülen, abtrocknen, entkelchen. Die Hälfte der Erdbeeren zermusen. Rest in schmale Scheibchen schneiden. Die Hälfte des Erdbeerpürees auf dem Biskuit gleichmäßig verteilen, mit der Hälfte der Erdbeerscheiben belegen. Eidotter und Zucker aufschlagen, bis die Menge kremig ist. Mascarpone, Rhabarbermus und über gebliebenes Erdbeerpüree unterziehen. Mit Zucker nachwürzen. Eiweisse zu Eischnee aufschlagen, unter die Krem ziehen. Diese in die Gratinform geben. Die übrigen Erdbeerscheiben darauflegen. geben 6 Stunden in den Gefrierschrank stellen, bis die Krem gefroren ist.

Eine Stunde vor dem Servieren zum Auftauen in den Kühlschrank stellen. In längliche Stückchen schneiden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Mascarpone-Schnitten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche