Erdbeer-Kiwi-Kuppel-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Biskuitboden:

  • 2 Eier
  • 2 EL Wasser
  • 80 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver

Mürbeteigboden::

  • 50 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 150 g Mehl

Füllung:

  • 6 Kiwi
  • 100 g Kiwi-Marmelade oder Kiwi-Brotaufstrich
  • 500 g Erdbeeren
  • 300 g Vollmilchjoghurt
  • 500 g Schlagobers
  • 2 Pk. Vanillezucker
  • 8 Blatt Gelatine

Ausserdem:

  • 1 Pk. Tortenguss (klar) für die Verzierung
  • 250 g Erdbeeren für die Verzierung
  • 1 Kuppelfoermige Backform

Biskuitboden: Eier aufschlagen und trennen, Eiklar mit Zucker und Wasser cremig aufschlagen, Eidotter mixen und vorsichtig unterziehen. Anschließend erst das Mehl plus Backpulver löffelweise hinzfügen und gut durchrühren; Alles in eine Tortenspringform Form (Durchmesser 28 cm) und 20 min bei 185 Grad (Umluft; sonst 5-10 min länger) backen.

Mürbeteigboden: Alle Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form, gut zusammenkneten und in eine Tortenspringform (28 cm ø) Form. 15 Min. bei 185 Grad (Umluft; sonst 5-10 Min. länger) backen.

Im Umluft-Küchenherd können beide Böden gemeinsam gebacken werden, man muss nur auf die unterschiedlichen Zeitangaben achten.

Füllung: Joghurt und Sauerrahm bzw. Crème fraiche mischen und die aufgelöste Gelatine hinzfügen. Die Menge in den Kühlschrank stellen , bis sie anfängt zu gelieren. Daraufhin das Schlagobers steif aufschlagen und vorsichtig durchmischen. Erdbeeren abspülen, reinigen und in Scheibchen schneiden. Sie kommen zum Schluss in die Menge. Achtung: Vorsichtig umrühren, damit die Früchte nicht matschig werden. Kiwis abschälen, in schmale Scheibchen schneiden und die Kuppelform damit ausbreiten. Die komplette Füllung in die Kuppelform geben und und den Biskuitboden auflegen. Den Mürbeteigboden mit Kiwikonfituere bestreichen, auf den Biskuitboden legen und die komplette Torte in der geben 12-24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Erst kurz vor dem Servieren die Torte auf eine Platte stürzen. Die Torte mit Tortenguss überziehen und mit den Erdbeeren garnieren.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeer-Kiwi-Kuppel-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche