Erdbeer-Joghurt-Torte super leicht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 700 g Erdbeeren (frisch)
  • 1 Stk. Zitrone
  • 300 g Joghurt
  • 300 g Schlagobers
  • 100 g Staubzucker
  • 8 Blätter Gelatine
  • Biskotten
  • Schokoraspeln (als Verzierung)

Für die Erdbeer-Joghurt-Torte Gelatine einweichen. Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen und eine Lage Biskotten als Tortenboden hineinschlichten.

Die Erdbeeren waschen, putzen und ca. die halbe Menge mit dem Saft der Zitrone pürieren. Ca. 200 Gramm der Erdbeeren in dickere Scheiben schneiden und auf die Biskotten auflegen.

Schlagobers schlagen. Das Erdbeerpüree, Joghurt und Staubzucker in einer seperaten Schüssel mischen. Gelatine ausdrücken, im Wasserbad auflösen und in die Erdbeer-Joghurt-Masse rühren. Schlagobers, bis auf eine kleine Menge zum Verzieren, hineinrühren.

Die Masse in die Form füllen und im Kühlschrank fest werden lassen. Die Erdbeer-Joghurt-Torte mit den restlichen Erdbeeren, Biskotten, Schlagobers und Schokoraspeln die Torte verzieren.

Tipp

Diese einfache Erdbeer-Joghurt-Torte muss nicht gebacken werden und ist daher ideal für Kinder, die Ihrer Mutter zum Muttertag eine Freude bereiten wollen. Je nach Saison kann man die Erdbeeren auch durch andere Waldbeeren ersetzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 6 2

Kommentare55

Erdbeer-Joghurt-Torte super leicht

  1. Salzerl
    Salzerl kommentierte am 15.08.2016 um 15:48 Uhr

    Im Allgemeinen sehen all die Ergebnisse auf den Fotos toll aus!

    Antworten
  2. Helly1981
    Helly1981 kommentierte am 06.05.2016 um 19:27 Uhr

    Schmeckt super leicht und frisch!!Ich werde sie für ein Restaurant in Törtchenform als Muttertagsdessert machen!!!Kommt bestimmt super an!

    Antworten
    • Hobbyköcherin
      Hobbyköcherin kommentierte am 10.05.2016 um 08:03 Uhr

      Das freut mich sehr! =)

      Antworten
  3. claudia279
    claudia279 kommentierte am 15.11.2015 um 20:00 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Denise1234
    Denise1234 kommentierte am 28.08.2015 um 10:24 Uhr

    aber geschmacklich wirklich super!!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche