Erdbeer-Joghurt-Krem Mit Mangokompott

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Gelatine (weiss)
  • 150 g Erdbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 50 g Staubzucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 150 g Sahnejoghurt
  • 125 ml Schlagobers
  • 60 g Zucker
  • 3 EL Limettensaft
  • 1 Mango (350 g)
  • Melisseblättchen

1. Gelatine kühl einweichen. Erdbeeren abbrausen, reinigen, abschneiden. Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark herausschaben. Erdbeeren mit Vanillemark, Staubzucker und Saft einer Zitrone in einem hohen Rührbecher mit dem Schneidstab fein zermusen. In eine große Backschüssel umfüllen, Joghurt hinzfügen und glatt rühren. Die Gelatine tropfnass in einem kleinen Kochtopf bei geringer Temperatur zerrinnen lassen. Mit ein kleines bisschen Erdbeermasse durchrühren, dann unterziehen. 1 Stunde kühl stellen. Das Schlagobers steif aufschlagen, vorsichtig durchmischen. Die Krem in eine flache Arbeitsschale gießen und abgedeckt wenigstens 6 Stunden (besser eine Nacht lang) kühl stellen.

2. Für das Mangokompott den Zucker in einem kleinen Kochtopf hellbraun karamellisieren, mit Wasser und Limettensaft löschen und so lange unter Rühren machen, bis sich der Karamell gelöst hat. Erkalten.

3. Mango von der Schale befreien. Fruchtfleisch in schmalen Scheibchen von dem Stein, dann in kleine Stückchen schneiden und in den Limettensirup Form. Kurz vorm Servieren die Melisseblättchen in sehr feine Streifchen schneiden.

4. Die Erdbeer-Joghurt-Krem mittelseines nassen Esslöffels aus der Form stechen und in Dessertschälchen Form. Mangokompott darüber Form, mit Melissestreifen überstreuen.

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Joghurt-Krem Mit Mangokompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte