Erdbeer-Herz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Biskuit:

  • 2 Eier
  • 2 Eidotter
  • 75 g Zucker
  • 50 g Erdbeerguss-Gelee (Glas) (1)
  • 1 Zitrone (Saft und Schale davon)
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • Flüssig, leicht ausgekühlt
  • 350 g Erdbeeren
  • 3 EL Erdbeerguss-Gelee (Glas) (2)

Meringue-Masse:

  • 2 Eiklar (frisch)
  • 75 g Zucker
  • Einige Erdbeeren

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

* Für eine Herzform von ca. 1 1/2 l

geben einfetten und bemehlen, abgekühlt stellen. Backrohr auf 180 Grad vorwärmen.

Für das Biskuit Eier, Eidotter und Zucker mit dem Schwingbesen rühren, bis die Menge hell ist. Gelee 1, Saft einer Zitrone und -schale darunterrühren. Mehl und Backpulver dazusieben. Butter oder Leichtbutter hinzufügen, mit dem Gummischaber vermengen, bis die Menge glatt ist. Die Hälfte in die vorbereitete Form füllen. Erdbeerwürfel darauf gleichmäßig verteilen. Restliche Biskuit-Menge darübergeben und glattstreichen.

Etwa 40 min bei 180 °C in der unteren Hälfte backen. Herausnehmen, zirka 10 min abkühlen, auf ein Gitter stürzen. Oberfläche und Rand mit Erdbeerguss-Gelee 2 bestreichen und abkühlen.

Für die Meringue-Menge kurz vor dem zu Tisch bringen Backrohr auf 240 °C vorwärmen. Eiklar mit dem Schwingbesen steif aufschlagen. Zucker hinzufügen und rühren bis die Menge glänzt. In einen Spritzsack mit flacher Tülle befüllen. Kuchen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech Form. Rand und Oberfläche mit der Meringue-Menge garnieren.

Etwa 5 Min. in der Mitte des Ofens backen. Herausnehmen und mit den halbierten Erdbeeren garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdbeer-Herz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche