Erdbeer-Cheesecake mit Knusperboden

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Boden:

  • 1 EL Macadamia-Nüsse
  • 4 Vollkornbutterkekse
  • 30 g Cornflakes
  • 2 EL Honig; getrennte Verwendung

Füllung:

  • 120 g Frischkäse, fettreduziert
  • 65 g Topfen (mager)
  • 50 g Milder Ziegenfrischkäse
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 2 Eier (mittelgross)
  • 1 Unbehandelte Limette Saft und Schale
  • 400 g Erdbeeren
  • 1 Teelöffel Rohrzucker

Und:

  • 6 Papierförmchen für Muffins ohne geben: 12 Stück

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Je ein Papierförmchen in die Vertiefungen einer Muffinform setzen (oder jeweils 2 Papierförmchen ineinandersetzen und mit Garn umwickeln - so bleiben sie in geben). Nüsse feinhacken und in einer beschichteten Bratpfanne bähen.

Ziegenfrischkäse, Topfen, Frischkäse, 1 El Honig und Maizena (Maisstärke) durchrühren.Eier trennen. Eidotter und Limettenschale unter die Käsemasse rühren. 300 g Erdbeeren reinigen, kleinschneiden, unterziehen. Eiklar mit 1 Tl Zucker steif aufschlagen, unter die Krem heben.

Papierförmchen die Käsecreme einfüllen. Muffinform auf die mit Wasser gefüllte Fettfanne des Ofens stellen. Bei 125 Grad (Umluft 100 Grad , Gas Stufe 1) ca. 25 Min. backen. Auskühlen.

Eine Nacht lang in den Kühlschrank stellen. Restliche Erdbeeren in Scheibchen schneiden, Törtchen damit dekorieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdbeer-Cheesecake mit Knusperboden

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche