Erdapfel-Zucchini-Puffer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Erdäpfeln aus neuer Ernte
  • 100 g Zucchini
  • 1 Ei
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Thymian (getrocknet)
  • 1 EL Olivenöl

Erdäpfeln und Zucchini von der Schale befreien, grob reiben und auf Küchenrolle auslegen, damit die Flüssigkeit aufgesaugt wird. Das Ei mit Salz, Pfeffer und Thymian durchrühren, dann gut mit dem Gemüse mischen. Das Öl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen, die Puffermasse esslöffelweise einfüllen und eben drücken. Die Puffer bei schwacher Temperatur auf beiden Seiten goldbraun rösten. Nach Lust und Laune Kräuterquark und gemischten Blattsalat dazu zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Zucchini-Puffer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche