Erdapfel-Zucchini-Salat Mit Oliven Und Kapern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 400 g Paradeiser
  • 1 md Zucchini
  • 200 g Schalotten
  • 100 ml Olivenöl
  • 6 EL Rotweinessig
  • 250 ml Wasser
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Kapern
  • 10 Oliven
  • 0.5 Bund Basilikum

Die Paradeiser brühen und abziehen, vierteln, entkernen und das Fruchtfleisch kleinwürfelig schneiden. Schalotten abschälen und klein hacken. Oliven entkernen und in feine Stifte schneiden. Kapern hacken, Erdäpfeln abspülen und in ausreichend Salzwasser gardünsten, abschütten, schälen und in feine Scheibchen schneiden.

Die Zucchini abspülen und mit einem Gurkenhobel in feine Scheibchen hobeln. Die Basilikumblätter von den Stielen zupfen und fein wiegen.

Das Olivenöl in einem Kochtopf erhitzen und darin die Schalotten anschwitzen, mit dem Essig löschen und 1/4 l warmes Wasser aufgießen.

Mit Salz und Pfeffer würzen und fünf Min. schonend auf kleiner Flamme sieden. Die Kartoffelscheiben in einer Backschüssel beziehungsweise auf einer Platte anrichten und die heisse Marinade darüber gießen. Etwas auskühlen, dann die Oliven, Paradeiser, Kapern, Basilikum und die gehobelten Zucchinischeiben vorsichtig einrühren und fünf bis sechs Min. ziehen.

Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Zucchini-Salat Mit Oliven Und Kapern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche