Erdapfel Zucchetti Küchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Erdäpfeln
  • 250 g Zucchetti
  • 1 Zwiebel (gross)
  • 1 Bund Petersilie
  • 50 g Maismehl
  • 2 EL Parmesan
  • 3 Eier
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Erdäpfeln von der Schale befreien. Die Zucchetti abspülen, jedoch nicht von der Schale befreien, sondern nur den Stiel entfernen. Beide Gemüse an der Röstiraffel raspeln.

Die Zwiebel und die Petersilie klein hacken. Zusammen mit den Erdäpfeln und den Zucchetti in eine geeignete Schüssel Form und mit dem Maismehl, dem frisch geriebenen Parmesan, den Eiern, Salz und Pfeffer vermengen.

Die Hälfte der Butter und des Olivenöls in einer großen Pfanne erhitzen. Aus der Menge kleine, flache Küchlein formen und auf kleinem Feuer gemächlich rösten.

Wenden, die übrige Butter sowie das Olivenöl beigeben und die Küchlein auf der zweiten Seite goldbraun rösten. Die Gesamtzeit beträgt zirka Zwölf bis fünfzehn min.

Die Küchlein möglichst heiß zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Erdapfel Zucchetti Küchlein

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche