Erdapfel-Ziegenkäse-Gratin Mit Apfelpüree

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Äpfel (Boskop)
  • 100 ml Apfelsaft
  • 50 g Zucker
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butter
  • 2 Schalotten
  • 400 g Erdäpfeln
  • 200 g Porree
  • Sm Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 125 ml Gemüsesuppe
  • 125 ml Schlagobers
  • 2 Zweig Thymian
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 1 Semmeln
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 1 Teelöffel Butterflöckchen

Die Äpfel mit Schale und Kerngehäuse in grobe Würfel oder Spalten schneiden.

In einen Kochtopf Apfelsaft, Äpfel, Zucker und Zimtstange Form und aufwallen lassen. Bei geschlossenem Kochtopf alles zusammen 15 Min. weichdünsten. Als nächstes die weichen Äpfel durch die Flotte Lotte drehen oder evtl. durch ein Sieb aufstreichen.

Backrohr auf 200 °C (Umluft: 180 °C /Gasherd: Stufe 3) vorwärmen.

Eine Gratinform mit der Knoblauchzehe einreiben und folgend mit 1 El Butter ausstreichen. Schalotten von der Schale befreien und klein schneiden.

Erdäpfeln abschälen und in feine Scheibchen schneiden. Porree reinigen, abspülen und in feine Scheibchen schneiden. Erdäpfeln und Porree schuppenförmig in die Gratinform schichten. Die Schalotten dazwischen streuen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Gemüsesuppe und Schlagobers über die Erdäpfeln Form. Im Backrohr ca. 20 min gardünsten.

In der Zwischenzeit Thymian und Blattpetersilie abbrausen, trocken schütteln und klein schneiden. Semmeln raspeln. Ziegenfrischkäse mit den Kräutern und den Brotkrumen gut mischen. Auf das Gratin aufstreichen, mit Butterflocken überstreuen und wiederholt in etwa 10 min im Backrohr gratinieren.

Das Gratin mit dem Apfelpüree zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdapfel-Ziegenkäse-Gratin Mit Apfelpüree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche