Erdapfel-Wirsingsäckchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Karotten
  • 100 ml Rindsuppe
  • 500 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1000 g Kohl
  • 5 EL Milch
  • 1 Teelöffel Curry
  • 3 EL Pinienkerne
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Rapsöl
  • 8 Schweinemedaillons
  • 0.5 Zitrone (unbehandelt)
  • 50 ml Schlagobers
  • Zucker
  • Schnittlauch
  • Spagat

Karotten (bis auf eine) in Scheibchen 12 min in klare Suppe gardünsten. Erdäpfeln abschälen, in Würfel schneiden, in Salzwasser 15 min machen. Bei 8 großen Kohlblättern dicke Rippen flachschneiden, 3 min in Salzwasser weichdünsten. Erdäpfeln abschütten, stampfen. Mit Salz, Milch, Pfeffer, Curry glattrühren. Pinienkerne in Bratpfanne rösten, in Püree rühren. Öl erhitzen, Fleisch jeweils Seite 3 min rösten, Liter Karotte in schräge Scheibchen in Bratfett erhitzen. Zitronenschale abraspeln, Saft ausdrücken. Gegarte Karotten mit Schlagobers, Saft einer Zitrone, -schale, Pfeffer, Salz, Zucker zermusen. Kohlblätter abrinnen, mit jeweils 2 El Püree befüllen. Säckchen "zudrehen" (vielleicht mit Spagat). Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 2 0

Kommentare0

Erdapfel-Wirsingsäckchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche