Erdapfel-Strudel Mit Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 250 g Mehl
  • Salz
  • 5 EL Butter (eventuell mehr)
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter (Eier: Grösse M)
  • 750 g Erdäpfeln (vorwiegend festkochend)
  • 600 g Muskatkürbis
  • 2 Zwiebel
  • 150 ml Gemüsesuppe (Instant)
  • 100 g Cheddar-Käse
  • 1 Bund Petersilie
  • 150 g Doppelrahmfrischkäse
  • 2 EL Mangochutney (eventuell mehr)
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 200 g Sauerrahm bzw. Crème fraiche oder evtl. Crème fraîche
  • 100 g Joghurt
  • 1 Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale davon)

1. Aus Mehl, 1 Prise Salz, 1 El flüssiger Butter, 1 Ei und 6-8 El kaltem Wasser einen Teig durchkneten. Mit flüssiger Butter bepinseln. Zudecken, 30 Min. ruhen.

2. Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und in 1 cm große Würfel teilen. Kürbis von der Schale befreien, entkernen und ebenfalls würfeln. Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Alles in 2-3 El heisser Butter andünsten. klare Suppe hinzufügen, 15 min bei geschlossenem Deckel gardünsten, von dem Küchenherd nehmen. Cheddar grob raspeln.

Petersilblättchen klein hacken. Die Hälfte mit Cheddar, Frischkäse und Chutney unter die Erdäpfeln rühren. Mit Saft einer Zitrone, Salz und Cayennepfeffer würzen.

3. Elektro-Herd auf 225 °C heizen. Teig auf einem bemehlten Küchentuch dünn auswalken. Später mit den Händen unter den Teig fassen und ihn so zu einem dünnen Rechteck (40 x 50 cm) ausziehen. Ränder gerade schneiden. Erdäpfeln auf den Teig gleichmäßig verteilen. Dabei rundherum einen 4 cm breiten Rand. Ränder über die Füllung aufschlagen, mittelsdes Küchentuches von der langen Seite her einrollen. Mit der Naht nach unten auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen.

Eidotter mit 3 El Wasser durchrühren, Strudel damit bepinseln.

Im Herd bei 225 Grad (Gas: Stufe 4) 35 min backen. 10 min ruhen.

4. Sauerrahm bzw. Crème fraiche und Joghurt durchrühren, mit Salz, Pfeffer, übriger Petersilie, Saft einer Zitrone und -schale würzen. Zum Strudel zu Tisch bringen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdapfel-Strudel Mit Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte