Erdapfel-Stangenspargel-Gröstl Mit Kerbelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Kleine gekochte gekochte, geschälte Erdäpfel
  • 250 g Stangenspargel
  • 250 g Stangenspargel
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Pk. Béchamelsauce (250 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone (eventuell mehr)
  • Zucker
  • 1 Bund Kerbel
  • 250 g Katenschinken
  • 3 EL Öl
  • 40 g Butter

1. Erdäpfeln abschälen. Weissen Stangenspargel abschälen, von dem grünen nur das untere Drittel. Endstücke klein schneiden. Stangenspargel diagonal in Stückchen schneiden, in der klare Suppe bei geschlossenem Deckel 5-8 min vorgaren, abschütten und die klare Suppe auffangen.

2. Die Béchamelsauce mit 100 ml Spargelbrühe aufwallen lassen und mit Saft einer Zitrone, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Kerbelblättchen abzupfen, hacken und unterziehen. Schinken in Streifchen schneiden.

3. Öl und Butter in einer Bratpfanne zerrinnen lassen. Erst die Erdäpfeln darin bei starker Temperatur goldbraun rösten. Anschließend den abgetropften Stangenspargel dazugeben und 2 min mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Erdapfel-Stangenspargel-Gröstl mit den Schinkenstreifen und der Kerbelsauce zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Stangenspargel-Gröstl Mit Kerbelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche