Erdapfel-Speck-Käse-Stollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 40 g Germ
  • 1 EL Zucker
  • 350 g Mehl
  • 3 Eier
  • 1 EL Salz
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 2 Zwiebel (in Ringe)
  • 200 g Speck; in Scheibchen, dann
  • 150 g Raclettekäse
  • 1 Eidotter
  • 50 g Kürbiskerne

gewürfelt Yield: Zum Garnieren

Erdäpfeln abschälen und in Salzwasser weichkochen. Auskühlen und durchs Passevite treiben. Germ mit dem Zucker flüssigrühren. Alle Teigzutaten gut mischen und derweil in etwa 10 Min. zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort um das Doppelte gehen. Speck ohne Fettzugabe braun rösten. Zwiebeln und Petersilie beigeben und kurz mitdünsten. Auskühlen. Den Teig auf einem bemehlten Geschirrhangl zu einem Rechteck von in etwa 50 x 35 cm auswallen. Zwiebelspeckmischung und Käse darauf gleichmäßig verteilen (dabei rundum einen 5 cm breiten Rand freilassen). Den Teig von beiden Längsseiten her zur Mitte hin zusammenrollen und eine Rolle leicht über die andere legen (leicht glatt drücken, sonst fällt die Rolle bei dem Backen hinunter.

Den Stollen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen, mit verquirltem Eidotter bestreichen und mit Kürbiskernen spicken. Im auf 200 °C aufgeheizten Herd 60 min backen. Warm zu Tisch bringen.

Gesamtzeit 40 Min.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Speck-Käse-Stollen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche