Erdapfel-Schwammerl-Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 25 g Butter
  • 500 g Salatkartoffeln, in schmale Scheibchen geschnitten
  • 150 g In Scheibchen geschnittene gemischte Schwammerln
  • 1 EL Rosmarin (gehackt)
  • 4 EL Schnittlauch (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 150 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauchröllchen zum Garnieren

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

1. Flache ofenfeste Rundform mit Butter einfetten.

2. Erdäpfeln in einem Kochtopf mit leicht gesalzenem kochenden Wasser 10 min vorkochen. Gut abschütten. Ein Viertel der Erdäpfeln auf dem Boden der geben auslegen.

3. 1/4 der Schwammerln auf die Erdäpfeln legen und mit einem Viertel von Rosmarin, Schnittlauch und Knoblauch überstreuen. In der selben Weise weiterschichten. Mit einer Lage Erdäpfeln abschliessen.

4. Das Schlagobers über die Erdäpfeln gießen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

5. Im aufgeheizten Herd bei 190 °C /Gas Stufe 5 45 min backen, bis der Auflauf goldbraun und sehr heiß ist.

6. Mit den Schnittlauchröllchen garnieren und auf der Stelle aus der geben zu Tisch bringen.

Tipp: Bei besonderen Anlässen kann man den Kuchen in einer mit Pergamtenpapier ausgeschlagenen Kuchenform backen und zum Servieren stürzen.

Für diesen cremigen Schichtauflauf können Sie jede Schwammerlmischung verwenden. Er kann direkt in der geben, in der er gebacken wurde, gereicht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Schwammerl-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche