Erdapfel-Schinken-Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Erdäpfeln; z.B. Arkula vorwiegend fest kochend
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butterschmalz
  • 300 g Gekochter Schinken in dünnen Scheibchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 125 ml Milch
  • 3 Eier
  • Muskat

Form:

  • Fett
  • Semmelbrösel

1. Erdäpfeln abschälen und in Scheibchen schneiden. Knoblauch zerdrücken. Erdäpfeln im heissen Butterschmalz goldgelb anbraten. Knoblauch unterziehen.

2. Eine feuerfeste geben einfetten, mit Semmelbrösel überstreuen.

Erdäpfeln und Schinken einschichten. Die oberste Schicht sollten Erdäpfeln sein. Dabei die Erdäpfeln mit Salz und Pfeffer überstreuen.

3. Milch und Eier mixen. Mit Salz, Pfeffer und muskat würzen und über den Auflauf gießen. Im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd: 175§C/ Gas: Stufe 2) 40-50 min backen.

Zubereitungs-/Arbeitszeit ca.: 1« Stunde/eine halbe Stunde

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Schinken-Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche