Erdapfel-Rettich-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Geschälte Erdäpfeln mehlig-kochende Sorte
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Muskat
  • 200 g Griess Masse anpassen
  • 200 g Maizena (Maisstärke) Masse anpassen
  • 10 Eidotter Masse anpassen
  • 100 g Butter

Rettichfuellung:

  • 500 g Weisser Rettich in Streifchen geschnitten
  • 100 g Schlagobers
  • 100 g Milch
  • 4 Eier
  • Blattpetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Radieschenvinaigrette:

  • 50 ml Weissweinessig
  • 50 ml Traubenkernöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 EL Senf (grob)
  • 1 Bund Radieschen in Stifte geschnitten
  • 2 Schalotten abgeschält gewürfelt
  • 2 EL Schnittlauch (Röllchen)

Die Erdäpfeln im Salzwasser machen, ausdampfen und durch die Presse drücken. Mit Muskatnuss, Salz, Pfeffer und gehacktem Majoran würzen.

Griess, Maizena (Maisstärke) sowie die Eidotter mit der flüssigen Butter dazugeben und zu einem glatten Teig zusammenkneten.

Je nach Kartoffelsorte ein wenig mehr Mehl und Maizena (Maisstärke) dazugeben: eher mit zu wenig anfangen... Konsistenz: wie bei einem weichen Germteig.

Dann den Teig in eine gefettete Form füllen, 0, 5cm dick auswalken und einen 3cm hohen Rand glatt drücken.

Rettichfuellung: Die Rettichstreifen blanchieren. Milch, Schlagobers und Eier mixen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und mit den noch warmen, gut abgetropften Rettichstreifen mischen, Petersilie dazugeben, gut durchmischen. Darauf die Menge auf den Teig in die Form Form und glatt aufstreichen. Bei 180 Grad ca. Fünfundzwanwig min backen.

In der Zwischenzeit die Radieschenvinaigrette kochen: Den Essig mit dem Öl und den Gewürzen zu einer Salatsauce zubereiten und vor dem Servieren die Radieschen und den Schnittlauch dazugeben.

Zum Anrichten den lauwarmen Kuchen in gleichmässige Stückchen schneiden und auf den Tellern gleichmäßig verteilen, mit der Salatsauce zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Rettich-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche