Erdapfel-Pastete - mit Schinken-Käse-Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 125 ml Wasser
  • 2 Eier

Füllung:

  • 500 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 125 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 50 g Mehl
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Milch
  • 200 g Gouda (mittelalt)
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 2 Eier (getrennt)

Butter, Salz, Mehl, Wasser und Eier zu glattem Teig zubereiten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche auswalken. Eine Tortenspringform damit belegen.

Gekochte Erdäpfeln zerdrücken, mit Milch zu Püree durchrühren, würzen. Milch, Mehl, Wasser und Eidotter in das Püree rühren. Käse und Schinkenwürfel dazugeben. Steifgeschlagenes Eiklar unterziehen.

Die Menge in die Tortenspringform Form und im aufgeheizten Herd bei 200 Grad 30-40 Min. goldgelb backen.

Dazu: Blattsalat und Cidre.

Wir wünschen gutes Gelingen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Pastete - mit Schinken-Käse-Füllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche