Erdapfel-Paprika-Tortilla aus dem Herd

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 2 Paprikas
  • 1 Stange Stangenzeller
  • 1 Lauchzwiebel
  • 4 Paradeiser
  • 3 Milde eingelegte Peporoni
  • 10 Oliven (entkernt)
  • 1 lg Chilischote (scharf)
  • 4 Eier (mittelgross)
  • 4 EL Milch
  • Salz

Erdäpfeln in ca. 20 min gar machen. Paprika abbrausen, Kerngehäuse entfernen. Paprika in schmale Streifen schneiden. Sellerie und Lauchzwiebel abbrausen und in Ringe schneiden. Paradeiser abbrausen, Stiel entfernen. Paradeiser achteln. Peporoni und Oliven abschneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Erdäpfeln und Gemüse in eine flache Gratinform schichten, mit Peperonistücken und Oliven überstreuen.

Chilischote abbrausen, entkernen und abschneiden. Eier und Milch mixen. mit Salz würzen und Chili unterziehen. Eimasse über das Gemüse gießen. Im Herd bei 150 °C (Umluft 175 / Gas 2) in etwa 35-35 Min. stocken.

Tortilla in kleine Dreiecke schneiden und auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Paprika-Tortilla aus dem Herd

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche