Erdapfel-Melanzane Auflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Erdäpfeln; gegart, fest kochend
  • 800 g Melanzane
  • Salz
  • 250 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • 200 g Zwiebel
  • 2 Becher Schältomaten; kleine Dosen
  • 600 g Faschiertes (vom Rind)
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 0.25 Teelöffel Zucker
  • 0.5 Teelöffel Zimt (gemahlen)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Teelöffel Oregano; zerrieben
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 100 g Semmelbrösel
  • 100 g Graviera-Käse; ersatzweise Greyerzer Käse
  • 40 g Butter (oder Margarine)
  • 4 EL Milch
  • 1 Prise Muskat (gerieben)
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 3 Eier
  • Fett; für die geben, vielleicht
  • Oreganoblätter; zum Garnieren

1. Die Erdäpfeln schälen und in schmale Scheibchen schneiden. Die Melanzane abspülen, die Stilansätze entfernen und das Gemüse in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Anschließend 20 Min. in kaltes Salzwasser legen, abrinnen und mit Küchenrolle abtrocknen.

2. 4EL Olivenöl in einer beschichteten Bratpfanne erhitzen und die Melanzanischeiben portionsweise unter Beigabe von weiterem Öl (2EL übriglassen) von beiden Seiten hellbraun anbraten. Melanzanischeiben zum entfetten auf Küchenrolle legen. Die Kartoffelscheiben in der Bratpfanne kurz anrösten, entfetten.

3. Zwiebeln von der Schale befreien und fein Würfeln. Paradeiser abschütten und in Würfel schneiden. Das übrige Öl in der Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln darin glasig rösten, dann das Faschierte mit anbraten und mit dem Löffel Zerbröckeln. Paradeiser mit Weiswein, Salz, Saft Zimt, Pfeffer, Zucker und Oregano unterziehen. Alles bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 5 min dünsten. Petersilie abschwemmen trockenschütteln und die Blättchen fein Hacken. Unter das Fleisch rühren und weitere 5 min dünsten.

5. Backrohr auf 180 Grad vorwärmen (Gas: Stufe 2-3). 2EL Semmelbrösel zurückbehalten, die restlichen mit der Hälfte des Käses unter das Faschierte vermengen, Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen. Butter (Leichtbutter) in einem Reindl erhitzen, Mehl darin anschwitzen, die Milch gemächlich klümpchenfrei unterziehen. Knappe 5 min machen und dick werden.

5. 2 Eier mixen und mit dem übrigen Käse unter die Einbrenn rühren. Die Gratinform einfetten und mit den 2EL Semmelbrösel ausstreuen. 1 Ei unter das Faschierte rühren. Die Hälfte der Melanzanischeiben in die geben legen, Kartoffelscheiben darauf gleichmäßig verteilen. Darauf das Faschierte aufstreichen, mit den übrigen Melanzanischeiben belegen, mit der Einbrenn überdecken. Auf der mittleren Schiene bei 180 °C (Gas Stufe 2-3) knapp eine Stunde backen. Mit Oregano garniert in Stückchen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdapfel-Melanzane Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche