Erdapfel-Mangold-Kochtopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Blattmangold
  • 3 Erdapfel (mehligkochend)
  • Ca. 250 g
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Teelöffel Mehl, gestrichener Teelöffel
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat (gerieben)
  • 4 Teelöffel Schlagobers
  • Majoran (frisch)
  • Käse
  • Zum Servieren

1. Den Mangold aussortieren, die groben Stiele entfernen. Den Mangold genau spülen und gut abrinnen. Die Erdäpfeln abschälen und fein in Würfel schneiden. Den Porree reinigen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch durch eine Presse drücken.

2. Den Porree und den Knoblauch in der erhitzten Butter glasig weichdünsten. Den Mangold und die Erdäpfeln hinzufügen und kurz mitdünsten. Das Mehl darüberstäuben. Mit heisser klare Suppe aufgiessen und alles zusammen bei geschlossenem Deckel bei niedriger Hitze ca. 20 Min. auf kleiner Flamme sieden.

3. Etwa die Hälfte des Gerichts im Handrührer zermusen, in den Kochtopf zurückgeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss herzhaft nachwürzen.

4. Kurz vor dem Servieren das Schlagobers darunterrühren und den Eintopf mit abgezupften Majoranblättern überstreuen. Mit geriebenen Käse und knusprigem Bauernbrot zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdapfel-Mangold-Kochtopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche