Erdapfel-Langkornreis-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 850 g Erdäpfeln (festkochend)
  • Wasser (gesalzen)
  • Butter (für die Form)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Sauerrahm
  • 100 ml Gemüsesuppe
  • 2 Teelöffel Mehl
  • Pfeffer
  • 2 Bund Petersilie
  • 100 g Reis
  • 75 g Butter
  • 200 g Räucherspeck

Die Erdäpfeln abspülen und ausführlich abbürsten. Zugedeckt in wenig Salzwasser zirka 20 Min. garkochen. Abgiessen, ein kleines bisschen auskühlen und dann schälen. Daraufhin die Erdäpfeln in dicke Scheibchen schneiden.

Herd auf 200 °C (Gas 3; Umluft 180 °C ) vorwärmen. Eine feuerfeste geben mit Butter ausführlich einfetten.

Knoblauch pressen, mit saurer Gemüsesuppe, Mehl, Schlagobers, Salz und Pfeffer durchrühren. Die Petersilie klein hacken.

Die Erdäpfeln abwechselnd mit der Petersilie, dem Langkornreis und der Butter einschichten. Mit einer Schicht Erdäpfeln enden und mit der Sahnemischung begießen.

Die Speckscheiben auf die Erdäpfeln legen und das Gratin 45 min backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Erdapfel-Langkornreis-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche