Erdapfel-Kürbis-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 md Zwiebel
  • 750 g Kürbis (ca. 500 g Fruchtfleisch)
  • 500 g Erdäpfeln
  • Evtl. 2-3 Stiele frischer od. 1 Tl getrockn. Thymian
  • 1 EL ÖLiter (eventuell mehr)
  • 4 Teelöffel Gemüsesuppe
  • 2 Lauchzwiebeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Frankfurter Würstchen

1. Zwiebel, Kürbis und Erdäpfeln abschälen. Erdäpfeln abspülen. Kürbis entkernen. Alles grob würfeln. Thymian abspülen.

2. Öl in einem Kochtopf erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Kürbis und Erdäpfeln 5 min mit andünsten. 1 Liter Wasser aufgießen. klare Suppe und Thymian, bis auf ein klein bisschen, hinzufügen. Aufkochen, bei geschlossenem Deckel 20 min leicht wallen.

3. Lauchzwiebeln reinigen, abspülen und in Ringe schneiden. Thymian, ein paar Kürbis- und Kartoffelstücke aus der klare Suppe heben. Suppe fein zermusen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

4. Lauchzwiebeln in der Suppe ungefähr 3 Min. mitkochen. Würstchen in Scheibchen schneiden. Mit Erdapfel- und Kürbisstücken in der Suppe erhitzen. Nochmals nachwürzen. Mit übrigem Thymian garnieren.

Extra-Tipp Das macht was her: die Suppe im ausgehöhlten Kürbis zu Tisch bringen. Dafür einen Deckel klein schneiden, Kürbis entkernen und das Fruchtfleisch entfernen.

Dauer der Zubereitung: 45 min

320 1340 11 19 24

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Kürbis-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche