Erdapfel-Kastenbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 400 g Weizenmehl (Type 550)
  • 150 g Roggenmehl (Type 1150)
  • 150 g Flüssiger Weizensauerteig (100% Hydration)
  • 10 g Germ (frisch)
  • 10 g Salz
  • 300 ml Wasser

Die Erdapfel(n) in leicht gesalzenem Wasser gerade flach gar machen. Schälen und auf der Stelle durch die Kartoffelpresse drücken, ausdämpfen.

Die beiden Mehlsorten in die Backschüssel der Küchenmaschine Form. Den Sauerteig und die im Wasser aufgelöste Germ sowie die Erdäpfeln dazugeben. Alles auf Stufe 1 in etwa 5 min durchkneten, dann das Salz einrieseln und weitere 5 min auf Stufe 2-3. Der Teig ist sehr weich und klebrig, löst sich aber von dem Schüsselrand.

Den Teig in eine leicht geölte Backschüssel Form, mit Frischhaltefolie bedecken und ungefähr 1 Stunde aufgehen.

2 Kastenformen (25 cm Länge) buttern.

Den Teig auf die bemehlte Arbeitsfläche stürzen und in 2 Hälften a ungefähr 600 g teilen. Jeweils so gut es geht zu einem länglichen Laib formen, dabei die Oberfläche straffen. Mit der glatten Arbeitsfläche nach oben in die Kastenformen setzen und den Teig gleichmässig in die geben drücken. Die Formen in Plastiktüten stecken und den Teig ungefähr 70 min gehen, bis der obere Rand knapp erreicht ist.

Rechtzeitig vorher das Backrohr auf 240 °C vorwärmen.

Die Formen aus den Plastiktüten nehmen und die Oberfläche des Teiges mit Mehl bestäuben. Jedes Brot dreimal quer einkerben und die Formen auf den mittleren Bratrost in den Herd schieben. 1 Tasse Wasser in den Herd schütten.

Die Ofentemperatur nach 15 Min. auf 220 °C reduzieren und weitere 15 Min. backen. Später die Brote aus den Formen stürzen, die Hitze auf 200 °C reduzieren und weitere 15 Min. freistehend backen. Gesamtbackzeit 45 min.

Die Brote auf Rosten abkühlen.

und mittelporiger Krume. Ausgezeichneter, sehr aromatischer Wohlgeschmack. Favorit!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Kastenbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche