Erdapfel-Karotten-Röstisticks mit Honigpesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 100 g Karotten
  • 80 g Honig
  • 80 ml Olivenöl (kaltgepresst)
  • 30 g Pinienkerne
  • 30 g Parmesan (frisch gerieben)
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz, Olivenöl
  • Klarsichtfolie

Erdäpfeln machen, abschälen und abkühlen. Karotten abschälen und im Ganzen weich machen.

Honig, abgekühlt gepresstes Olivenöl, Pinienkerne und Parmesan in einen Handrührer Form. Basilikum grob hacken und zufügen, auf mittlerer Stufe verquirlen und mit wenig Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Mit der Röstischeibe Erdäpfeln und Karotten raspeln und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Ein Backblech mit Folie ausbreiten, die Röstimasse 2, 5 cm dick daraufgeben. Mit einer zweiten Folie bedecken und mit einem zweiten Backblech fest drücken.

Anschließend das obere Backblech und die Folie entfernen und die Menge auf ein Schneidebrett stürzen. Die verbliebene Folie entfernen und mit einem scharfen Küchenmesser 8-10 cm lange und 2 cm breite Sticks aus der Menge schneiden. Diese in Butterschmalz von allen Seiten goldbraun rösten.

Petersilie in einer Bratpfanne mit Olivenöl zu Ende backen.

Die Sticks scheiterhaufenfoermig auf den Tellern anrichten und die gebackene Petersilie obenauf dekorieren. Mit dem süssen Pesto umgiessen.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Karotten-Röstisticks mit Honigpesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche