Erdapfel-Karotten-Kochtopf Mit Kukuruz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Karotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 600 g Erdäpfeln
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Zitronenschale (gerieben)
  • 700 ml Gemüsesuppe
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 30 g Sesam (ungeschält)
  • 1 Becher Kukuruz (285 g Abtropfgewicht)
  • 250 ml Sojacreme; (z.B. "Cuisine" von Alpro, Kühlregal)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Karotten von der Schale befreien, der Länge nach halbieren, der Länge nach dritteln und in 3 cm lange Stückchen schneiden. Knoblauch schälen. Erdäpfeln von der Schale befreien und in 2 cm große Würfel schneiden.

2. Öl in einem Kochtopf erhitzen, Karotten und Erdäpfeln darin unter Rühren andünsten. Knoblauch ausdrücken und dazugeben, Zitronenschale und Gemüsesuppe dazugeben, aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel 10 Min. machen. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen und nur das Weisse und Hellgrüne diagonal in 3 cm lange Stückchen schneiden. Zur Suppe Form und weitere 5 Min. Kochen.

3. Sesamsaat in einer Bratpfanne ohne Fett hellbraun rösten. Kukuruz abrinnen. 1/4 der Suppe in einem Rührbecher fein zermusen und mit Kukuruz und Sojacreme zur Suppe Form. Suppe nur erwärmen, nicht mehr machen! Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Sesamsaat bestreut zu Tisch bringen.

Tipp: Sojacreme beinhaltet weniger Kalorien als Schlagobers und ist cholesterinfrei. Sie finden dieses Produkt im Kühlregal.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Karotten-Kochtopf Mit Kukuruz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche