Erdapfel-Karotten-Kochtopf aus dem Herd

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Erdapfel (festkochend)
  • 500 g Karotten
  • 1 Stange Porree, groß
  • 250 g Zwiebel
  • 750 g Schweinefleisch, aus der Schulter
  • 750 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 Teelöffel Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen und in Scheibchen schneiden. Karotten und Porree reinigen und abspülen. Zwiebeln von der Schale befreien. Alles kleinschneiden. Fleisch von Schweineschwarte und Knochen lösen, abspülen und würfeln.

Die Hälfte der Kartoffelscheiben in einem großen Behälter schichten. klare Suppe aufgießen, so dass die Erdäpfeln ganz bedeckt sind. Restliche Ingredienzien vermengen mit Salz, Pfeffer und getrocknetem Thymian herzhaft würzen und auf den Kartoffelscheiben gleichmäßig verteilen.

Alles bei geschlossenem Deckel im aufgeheizten Backrohr (E-Küchenherd 175 °C , Gasherd Stufe 2) in etwa 3 Stunden dünsten. Deckel nach in etwa 2, 5 Stunden abnehmen und das Ganze fertiggaren.

ca. 3, 5 Stunden

Pro Einheit

2:2410/908.1

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Karotten-Kochtopf aus dem Herd

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche