Erdapfel-Kabeljau-Gratin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Champignons
  • 20 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Tk-Kabeljaufilet
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 750 g Erdäpfeln
  • 4 Stengel Estragon
  • 3 Eidotter
  • 150 g Krem fraîche
  • Salz
  • Pfeffer
  • 30 g Butter

Champignons in Scheibchen schneiden. Butter erhitzen, Champignons darin andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Champignons abrinnen, Pilzsud auffangen.

Kabeljaufilet antauen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und in Streifchen schneiden. Erdäpfeln in Scheibchen schneiden. Champignons, Kabeljau, Erdäpfeln und Estragonblätter abwechselnd in eine gefettete Gratinform schichten.

Eidotter mit Pilzsud und Crème fraîche mixen, mit Salz und Pfeffer würzen und darübergiessen.

Butter in Flöckchen darauf gleichmäßig verteilen. geben mit Aluminiumfolie abdecken und in das vorgeheizte Backrohr setzen. E: Mitte. T: 175 Grad / 60 bis 70 min. 15 min vor Ende der Gardauer Aluminiumfolie entfernen und offen weiterbacken.

der Stadtwerke Bochum

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Kabeljau-Gratin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche