Erdapfel-Grünkohl-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 dag Erdäpfel
  • 100 dag Grünkohl
  • 3 Zwiebel
  • 5 dag Butterschmalz
  • 12.5 cl Brühe (Instant)
  • 40 dag Teltower Rübchen
  • (oder Karotten)
  • 4 Kohlwürste (a zirka 100 g)
  • (oder Brühwürste)
  • Salz
  • Pfeffer

Erdäpfeln abspülen und in kochend heissem Leitungswasser 15-20 min andünsten. Erdäpfeln abgekühlt sofort auskühlen, Schale abziehen und auskühlen. Grünkohl auslesen, ordentlich abspülen. In Streifchen kleinschneiden und zirka ein Viertel l kochend heissem Leitungswasser 5 min abwällen. Abtropfen.

Zwiebeln von der Schale trennen und in Spalten kleinschneiden. In 25 g Butterschmalz dämpfen und Grünkohl dazufügen. Bouillon eingießen und bei geschlossenem Deckel zirka 1 Stunde glimmen.

Rübchen abspülen, von der Schale trennen und jeweils nach Grösse in Stückchen kleinschneiden oder evtl. ganz lassen. Kohlwurst nach der halbe Menge der Garzeit, Rübchen in den letzten 20 Min. zu dem Grünkohl geben und mitgaren.

Erdäpfeln in schmale Scheibchen kleinschneiden. Das übrige Fett in einer grossen Bratpfanne heiß machen und die Kartoffelscheiben dadrin unter Wenden goldbraun brutzeln. Mit Pfeffer und Salz würzen. Den Grünkohl dito mit Pfeffer und Salz würzen und anschliessend mit den Würsten zu den Erdäpfeln geben.

Extra- Sie benötigen anschliessend für dieses Rezept eine 600-g-Packung.

Zu diesem deftigen Gericht mundet ein kühles Bier, z.B. Pils oder alternativ Weizenbier, am allerbesten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Grünkohl-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche