Erdapfel-Gemüsesalat mit Gurken, Zucchini, Kohlrabi und Karotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Erdäpfeln (neue)
  • 180 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL Obstessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Teelöffel Senf (scharf)
  • 1 Radicchio
  • 1 Pk. Kresse
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Gekochte, gehackte Eier
  • 1 Jungzwiebel, in Rollen geschnitten
  • 1 sm Karotte (gewürfelt)
  • 0.5 Kohlrabi (gewürfelt)
  • 0.25 Zucchini (gewürfelt)
  • 0.5 Bauerngurke, in Scheibchen geschnitten

Vorbereitung (circa 35 min):

Erdäpfeln putzen und machen. Erst folgend abschälen und lauwarm in Scheibchen schneiden. klare Suppe aufwallen lassen, Essig, Senf und Öl unterziehen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zucchini, Frühlingszwiebelröllchen, Karottenwürfel- und Kohlrabiwürfel sowie die Gurkenscheiben und gehackte Eier unterziehen und 60 min einwirken, nachwürzen.

Radicchio aufblättern, abspülen und abrinnen. Blattschalen auf einem flachen Teller auflegen, mit Erdapfel-Gemüsesalat befüllen und mit Kresse überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Erdapfel-Gemüsesalat mit Gurken, Zucchini, Kohlrabi und Karotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche